nadja häupl

architektin


2011 ExWoSt Projekt: Gartenquartier Friedrichstadt - Innerstädtisches, verdichtetes Wohnen und urbanes Gärtnern auf ehemaligen Industriearealen, für den Verein Quartier Friedrichstadt e.V.

Adresse und Identität ist die Friedrichstraße mit ihren langen, schmalen Parzellen in die Tiefe. Die Parzellen sind geprägt von parkartigen Gärten, Industrie und Kleingartenanlagen in enger Abfolge. Kompakte Baufelder hängen am Abzweig von der Friedrichstraße, der die volle Parzellentiefe erschließt. Knappste Erschließung von Hofanlagen über kleine Stichstraßen. Größe der Hofanlagen in Körnung der benachbarten Palais und Kontorhäuser. Gemeinsam bewirtschaftetes Grün als öffentlicher Grünraum entlang der Straßen. Quartiersplatz als breite Spielstraße und Parkplatz für Car-Sharing und Besucher. 

Friedrichstadt Luftbild mit Parzellen
<  >
>>