nadja häupl

architektin


Freiberufliche Architektin seit 2007, seit 2017 auch als www.ortegestalten.de

Projektleitende Architektin bei WEINMILLER ARCHITEKTEN BDA Berlin 2001-2007

Lehrauftrag Entwerfen BA Thesis und MA Thesis an der OTH Regensburg seit 2017

Jurorin für den Bayerischen Staatspreis "Baukultur und Dorferneuerung" 2011-18

Jurorin im internationalen Wettbewerb für Europäische Dorferneuerung 2009-18

Wissenschaftliche Mitarbeiterin 2007-18 an der TU MÜNCHEN, Fakultät Architektur bei Prof. Mark Michaeli | Sustainable Urbanism www.sustainable-urbanism.de

Lehrauftrag "Architektur(geschichte) und Ethik" im BA und MA an der FH Kärnten 2018-19

Wissenschaftliche Mitarbeiterin 2000-01 an der TU DRESDEN, Fakultät Architektur bei Prof. Ivan Reimann | Öffentliche Bauten

Hauptstudium Architektur 1996-2000 an der TU DRESDEN, Diplom, Auszeichnung mit dem Kurt-Beyer-Preis

Forschungsstelle 1999-2000

FULBRIGHT Stipendium 1997-98 an der UNIVERSITY OF OREGON (USA)

Parallele Studien 1994-97 Architektur und Bauingenieurwesen an der TU DRESDEN bis zum Vordiplom

2015 @fotografisch